Sporttasche

Sport Handball-Akademie Heilbronn-Franken Hanix No.46

In der Handballakademie Heilbronn-Franken e. V. werden junge Talente vereinsübergreifend gefördert. Mit viel Leidenschaft kümmern sich die ehrenamtlichen Mitglieder aber auch um viel mehr als nur den Sport in der Region. Von Friedemann Orths Fotos: Nico Kurth & Ulla Kühnle

Weiterlesen

Atilla Eren Heilbronner Falken Hanix No.45

direkt zum Hanix-Magazin No.45

»Ich wünsche mir von der Stadt mehr ideelle Unterstützung und klare Bekenntnisse in der Öffentlichkeit«

ATILLA EREN ist seit Januar 2014 Geschäftsführer der Heilbronner Falken. Er trat damit das Erbe von Ernst Rupp, der die Position lange Jahre innehatte, an. Nach nun zwei Jahren im Amt sprachen wir kurz vor Trainingsauftakt mit dem gebürtigen Heilbronner über seine Bilanz, die sportliche Perspektive der Falken und die gebeutelten Fans. Von Robert Mucha, Fotos: Memo Filiz

Weiterlesen

Rüdiger Rehm Hanix No.44

Willkommen in Ostwestfalen

Philipp Köster ist Gründer und Chefredakteur von Deutschlands bestem Fußballmagazin 11 Freunde. Und Köster ist glühender Fan von Arminia Bielefeld. Dort gründete er den 11 Freunde-Vorgänger, das Arminia-Fanzine »Um halb vier war die Welt noch in Ordnung«. Für Hanix schreibt er nun exklusiv, was den neuen Arminia-Cheftrainer, den Fleiner RÜDIGER REHM, in Ostwestfalen im Allgemeinen und in Bielefeld bei Arminia im Speziellen erwartet. Von Philipp Köster
Foto: Tim Placke/DSC

Weiterlesen

Sport im Hanix-Magazin No.42

direkt zum Hanix-Magazin No.42

MMA im Atlas Gym – Im Industriegebiet, im Hinterhof, in Heilbronn

von Daniel Binder , Fotos: Nico Kurth

Blutige Kämpfe im Käfig und spektakuläre Knockouts verleihen den Mixed Martial Arts ein brutales Image, aber auch einen gewissen Reiz. Davon können sich Interessierte im Atlas Gym Heilbronn überzeugen.

Ein wenig suchen muss man schon: »Austraße 34« steht auf der Visitenkarte, dann der Zusatz »im Hinterhof«. Es ist dunkel. Gedanken an »Fight Club« mit Brad Pitt und Edward Norton schießen durch den Kopf. Bereits im Treppenhaus des Hinterhofgebäudes im Heilbronner Gewerbegebiet sind die Schreie harter körperlicher Anstrengung zu hören. Ein paar Stufen noch abwärts, noch eine schwere Türe öffnen: Willkommen im Atlas Gym.

Weiterlesen

Sport im Hanix-Magazin No.41

direkt zum Hanix-Magazin No.41

Das zweite Standbein

Kraftpaket auf dem Eis – Künstler in der Küche. Thomas Gödtel, Verteidiger und Mannschaftskapitän im Dienste des Eishockey-Zweitligisten Heilbronner Falken, wird von den Gegenspielern gefürchtet, wohingegen Feinschmecker seine japansiche Küchenkunst schätzen. Denn seit November betreibt er nebenberuflich einen Sushi-Liefer- und Abholservice in Heilbronn.

Thomas Gödtel, Heilbronner Falken

Weiterlesen

Sport im Hanix-Magazin No.40

direkt zum Hanix-Magazin No.40

Stolzer Heilbronner, leidenschaftlicher Weltenbummler und in seiner Freizeit »SwimRunner«: MARKUS RÖSSEL ist ein Pionier der »SwimRun«-Szene und startet europaweit bei den Extremsport-Wettbewerben. Auch beim ÖTILLÖ, einem der härtesten Ausdauerwettbewerbe der Welt.

Text: Marc Thorwartl, Fotos: Nadja Odenhage & Jakob Edholm

Von Insel zu Insel gegen den Schweinehund

In seiner Mittagspause nimmt sich Mar­kus Rössel aus Kirchhausen Zeit, um über sein ambitioniertes Hobby aus der Welt einer neuen Ausdauersportart zu erzäh­len – dem SwimRun. Amphibienartig be­wegen sich die Zweier-Teams bei Swim­Run-Wettbewerben durch Wasser und über Land, wobei sie permanent zwischen Trailrunning und Freiwasserschwimmen wechseln. Doch wie ist der einstige Fuß­baller des FC Kirchhausen bei einem der hartherzigsten Ausdauerevents der Welt in Schweden gelandet?

Markus Rössel

Weiterlesen

Interesse am Hanix Newsletter?

Melde Dich an für unseren Hanix Newsletter





Facebook Posts

#hanixmagazin #heilbronn: Gegen des Strom von Florian Damaschke im aktuellen Hanix-Magazin.
FLORIAN DAMASCHKE lebt seit 2013 in Heilbronn erleben und arbeitet als Redakteur in führenden Content-Marketing- Agenturen zunächst in Stuttgart, jetzt in Darmstadt. Jetzt macht er Schluss mit Heilbronn und findet das ziemlich schade. Fotos: Privat, Centralstation & Flickr www.hanix-magazin.de
... See MoreSee Less

Auf Facebook anschauen

#hanixmagazin Rückblick-Trailer Innovation Camp 2017 im Insel Hotel in Heilbronn erleben
Ein großes Dankeschön geht an alle Teilnehmer, Mentoren, Referenten und Partner, ihr habt das Camp zu einem unvergesslichen Erlebnis für uns gemacht
Veranstalter: Kompetenzzentrum Kultur- & Kreativwirtschaft des Bundes
Ton: Philipp Seitz
Film: Sarah Fischer Tanja Keitel Melli Münch Purpurfilm
Ein besonderer Dank geht an Christoph Brosius, Ulla Kuehnle, Freiraum-photos, Matthias Marquart, Milva-Katharina Klöppel, SisyFox, Steffen Weimann, Saxophonfrau, Marc Hassenzahl, Johannes Tomm, Susan SuBa Barth, Matthias Leitner, SLK Klinikum am Gesundbrunnen, Robert Wunderlich, ABM-Soft GmbH, Creative Commission Mannheim, Kinderklinikstiftung "Große Hilfe für kleine Helden", Ideenwerkbw, MFG Filmförderung Baden-Württemberg, Ziegler Crossmedia Experts, Startup Mannheim
... See MoreSee Less

Auf Facebook anschauen

#hanixmagazin #heilbronn: Heilbronn – a nice place to come from, die Oliver Maria Schmitt-Kolumne im aktuellen Hanix-Magazin. Der Hexit wird kommen! Deutschlands schwerst erreichbare Stadt geht neue Wege. www.hanix-magazin.de ... See MoreSee Less

Auf Facebook anschauen

#hanixmagazin #heilbronn: Kooperative Stadtentwicklung im aktuellen Hanix-Magazin.
In der Folge des Wiederaufbaus der deutschen Städte nach Kriegsende gab es erhebliche Defizite in der Stadtentwicklung. So titelte der bundesdeutsche »Spiegel« im Jahr 1971: »Sind die Städte noch zu retten?« Anlass waren Verkehrsprobleme, mangelhafter öffentlicher Nahverkehr, verfallende Altstädte, Wohnungsnot, Umweltverschmutzung und Baufilz, und auch die Suburbanisierung ab den 1950er-Jahren sowie die autogerechte Planung trugen zum Niedergang bei. Dazu standen die seit den 1960er Jahren gebauten Großwohnsiedlungen in der Kritik – sie waren oft schlecht angebunden, die Infrastruktur hinkte hinterher, und bis sie zu den grünen Kleinstädten von heute wurden, dauerte es naturgemäß ein paar Jahrzehnte. Von Sally Below Fotos: Ulla Kuehnle www.hanix-magazin.de
... See MoreSee Less

Auf Facebook anschauen

Wir waren 2016 schon im Restaurant Rebstock "la Petite Provence" zum Kochkurs beim Meister. Nun hat auch die Süddeutsche Zeitung entdeckt, dass man in Böckingen lecker südfranzösisch bekocht wird!
Na, hungrig? Lesenswert, die Restaurantkritik.

www.sueddeutsche.de/stil/lokaltermin-restaurant-rebstock-1.3790130
... See MoreSee Less

Auf Facebook anschauen